Forst- und Köhlerhof Wiethagen 📞 038202 2035

Märchenwald

Märchenwald-Lageplan

Wer hätte es gedacht, den Märchenwald gibt es wirklich...

Zum Weltkindertag am 20. September 2006 wurde der 1. Abschnitt des Märchen­waldes unter aktiver Mitwirkung der "Heidehummeln" aus Rövers­hagen eröffnet.

Auf einer vom Rostocker Stadtforstamt zur Verfügung gestellten Fläche bauten Mitarbeiter des Hofes Wege, das Hexen­haus und die Teufelsbrücke.
Unsere Holz­bildhauer fertigten die Figuren: Frau Holle Tor, Teufel für die Brücke, Hexe und Kater für das Hexenhaus und Froschkönig.

Es folgten in den nächsten Jahren das Rumpel­stilzchen, Hans im Glück, Rotkäppchen und der Wolf, Hase und Igel, Rapunzel­turm mit Kletterzopf, Schneewittchen­lager und des Kaisers neue Kleider.
Im Moment beherbergen wir 10 Märchen.

Die Kinder können sich aktiv einbringen und so ihren Bewegungs­drang stillen, aber auch den Sinn und Inhalt der alten Märchen wieder­erkennen.

Durch die ausschließliche Verwendung von natur­belassenen, nachwachsenden Bau­materialien (z. B. Holz, Rinde, Moos, Flechten usw.), wird auf die große Bedeutung des Waldes früher und heute hingewiesen.

Märchenwald - Eingang Frau Holle Tor Märchenwald - Führung Märchenwald - Schneewittchen

Planen Sie Ihren nächsten Kinder­geburtstag oder den Ausflug der Kinder­garten­gruppe bzw. Schulklasse? Dann sind wir der richtige Ort. Wir bieten Ihnen:

  • geführte Wanderungen mit verschiedenen Highlights
  • märchenhafter Imbiss
  • Kinderschminken und Schatzsuche
  • Brötchen backen im alten Steinbackofen
  • Quiz- und Ratespaß zum Thema Märchen
  • Kostümkiste zu verschiedenen Märchen
Märchenwald - Rapunzelturm Märchenwald - Bratapfelofen Märchenwald - Hexenhaus

Neugierig geworden? Dann kontaktieren Sie uns unter 038202 2035 im Büro des Forst- und Köhlerhofes.